Zum Hauptinhalt springen

Projektdetails

Projektdetails

TeilenShare

Radbahn

©Reindeer Renderings

Das Projekt Radbahn Berlin wurde 2015 von Paperplanes e.V. ins Leben gerufen. Der 9 Kilometer lange Radweg soll überirdisch an der Linie der U1 und U2 verlaufen und die Radfahrer vor Regen schützen. Darüber hinaus soll sie das Radfahren auf der stark frequentierten Ost-West-Achse zwischen dem Bahnhof Zoo, Kreuzberg und der Warschauer Brücke in Friedrichshain angenehmer machen. Drei bis vier Meter breit soll die Radbahn werden und mit einem reifenfreundlichen Belag, dessen Solarzellen gleichzeitig Strom produzieren, auch noch energieeffizient sein. An den Endstationen soll es Fahrradverleihe und Stellplätze geben und als Zwischenstopp eine Holzterrasse mit Strand auf Höhe der Möckernbrücke. Die Radbahn ist ein Traum für alle Radfahrerinnen und Radfahrer und eine Chance für alle Berlinerinnen und Berliner. Die Realisierung ist ein wichtiges Zeichen für eine Mobilitätswende in Deutschland. An ausgesuchten Stellen soll mit Hilfe von Photovoltaik-Elementen bzw. der kinetischen Energie von Autos, welche die Trasse überqueren, Strom erzeugt werden. Dieser steht dann an Ladestationen für E-Autos oder Fahrräder zur Verfügung.

 

Auf dem Twitterprofil sowie auf der Website können Sie dem Fortschritt der Radbahn Berlin folgen.

 

Visualisierung: ©Reindeer Renderings

Haben Sie ein INTERESSANTES SMART CITY Projekt in BERLIN gefunden, Was Hier noch fehlt?

Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung.

Jetzt kontaktieren

SENSARE

Starkregenereignisse nehmen zu und so wächst in Städten die Gefahr überfluteter Straßen. In "SENSARE" arbeitet ein…

Weiterlesen

Berlin Schöneweide

Schöneweide ist nach Adlershof und der Urban Tech Republic TXL der drittgrößte Zukunftsort in Berlin. Projektzeitraum: 2012 -…

Weiterlesen

© BSR

arc32 (BSR)

Mit dem Einwurfhelfer arc32 wird die Abfallentsorgung auch für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer, Menschen mit Gehhilfen,…

Weiterlesen

KATRETTER

KATRETTER ist ein Service für Rettungsdienste, um schnell und rechtssicher freiwillige Helferinnen und Helfer zu aktivieren.

Weiterlesen

DIN SPEC 91357 Referenzarchitekturmodell Offene Urbane Plattform (OUP)

Entwicklung eines Standards (DIN Spezifikation) für Offene Urbane Plattformen und eines zugehörigen Referenzmodels

Weiterlesen

© WISTA MANAGEMENT GMBH

Energienetz Adlershof

Demonstration eines effizienten, vernetzten Energiesystems für Wärme, Kälte und Strom. Projektzeitraum: 2016 - 2020

Weiterlesen