Zum Hauptinhalt springen

Smart City Berlin – auf dem Weg in die Zukunft

Berlin befindet sich seit Jahren mitten in einem Transformationsprozess, der viele bereits entwickelte und geplante Projekte umfasst. Die Vision: eine intelligente, vernetzte, postfossile und resiliente Hauptstadt. Damit einher gehen zahlreiche Herausforderungen und die Auseinandersetzung mit Folgen aktueller Phänomene wie Klimawandel, Energie- und Mobilitätswende.

Ebenso steigen die Anforderungen an Infrastruktur jeglicher Art sowie demographische und verwaltungstechnische Gegebenheiten. Es braucht neue Formen der Zusammenarbeit sowie des Denkens und Handelns. Berlin will zukunftsfähig sein - und setzt smart und gezielt innovative Technologien, Produkte und Dienstleistungen ein, um folglich mit gleichen oder geringeren Ressourcen deutlich höhere Lebensstandards zu erzielen.

01.07.2024

Smart Country Startup Award 2024 - jetzt bewerben!

Der Smart Country Startup Award zeichnet auch in diesem Jahr wieder herausragende Innovationen in den Kategorien Smart City und GovTech aus. Der Digitalverband Bitkom und exklusive Partner fördern mit dem Smart Country Startup Award talentierte GründerInnen, junge Unternehmen und visionäre Ideen für die smarte Stadt von morgen.

Weiterlesen

Smart City Expo World Congress 2024

Weiterlesen

Smart Country Convention 2024

Weiterlesen

Förderungen

Matthias Heskamp

...ist Geschäftsführer der Reallabor Radbahn gUG sowie Vorstand von paper planes e.V. Der Verein hat die Idee des Reallabors Radbahn entwickelt und setzt sie nun im Rahmen eines Förderprojekts gemeinsam mit dem Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg um.

Weiterlesen

FUTR HUB IN BERLIN TXL

Der FUTR HUB entwickelt die digitale Infrastruktur für Berlin TXL und Smart Cities weltweit

Weiterlesen

Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine

Hilfe bei Ankunft, Unterkunfts- und Arbeitssuche, medizinischer Versorgung, Alltagsfragen und vielem mehr. 

Mehr Infos

News

27.06.2024

Prioritäten des Neuen Europäischen Bauhauses ab 2025 – Konsultation gestartet!

Die Neue Europäische Bauhaus (NEB)-Fazilität ist ein EU-Finanzierungsinstrument und für die nachhaltige und integrative Gestaltung von Stadtvierteln. Mit der Konsultation sollen Ideen und Bedarfe für den neuen Förderzeitraum 2025-2027 gesammelt werden.

Weiterlesen

14.06.2024

So sollen deutsche Kommunen und Regionen smart werden

Am 12.06.2024 wurde der Stufenplan „Smarte Städte und Regionen“ im BMWSB vorgestellt, der in Kooperation mit verschiedenen Bundesressorts, fünf Bundesländern, Kommunen und Akteur:innen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft erarbeitet wurde.

Weiterlesen

16.05.2024

10 Berliner Reallabore erhalten Zuschlag für Konzeptphase

Am 14. Mai war es soweit: Zehn Wettbewerberinnen und Wettbewerber wurden für die erste Phase des Förderaufrufs „Wertschöpfung durch Innovation im Quartier“ ausgewählt. In den kommenden sechs Monaten können sie ihre Konzepte für Berliner Reallabore weiter ausarbeiten.

Weiterlesen