Informationen zu den Mitgliedern

Virtual City Systems

Virtual City Systems bietet innovative Lösungen für das Verwalten, Verteilen und Nutzen von digitalen 3D-Stadtmodellen. Das Unternehmen unterstützt Städte und Regionen dabei, Digitale Zwillinge erfolgreich aufzubauen, einzusetzen und für die Gestaltung von Lebensräumen nutzbar zu machen.

Bei Virtual City Systems ist man davon überzeugt, dass 3D-Geoinformationen und darauf aufbauende Digitale Zwillinge eine wesentliche Grundlage bilden, um die komplexen Herausforderungen unserer urbanen Realität zu verstehen, zu gestalten und zu lösen. 3D-Stadtmodelle und Digitale Zwillinge sollen als zukunftsweisende Plattform aufgebaut und genutzt werden, um dem Management urbaner Ressourcen und Infrastrukturen zu dienen und für die Integration und Vernetzung von Daten zu sorgen.

Virtual City System steht für eine Technologie, die die Zusammenarbeit und fachübergreifende Stadtentwicklung sowie deren transparente Kommunikation verbessert – für nachhaltige Entscheidungen in Städten und Kommunen. Bei der Entwicklung seiner modularen Anwendungen setzt das auf offene Standards und Schnittstellen spezialisierte Unternehmen auf Open Source Software.

Software und Expertise von Virtual City Systems umfassen Lösungen für:
 

  • Digital Twins für Smart Cities
  • Urbane Simulation, z. B. Hochwasser, 3D-Solarpotenzial
  • Digitale Stadtplanung
  • 3D-Stadtmodelle
  • 3D-Geodateninfrastrukturen

Virtual City Systems ist Teil der internationalen CADFEM Group, einer der weltweit führenden Anbieter von Simulationslösungen.

Zur Website

ANSPRECHPARTNER

Dr.-Ing. Lutz Ross

Managing Director / CEO

Email: lross@vc.systems