Informationen zu den Mitgliedern

infreSt – Infrastruktur eStrasse GmbH

Die infreSt – Infrastruktur eStrasse GmbH entwickelt und betreibt innovative Softwarelösungen und Dienstleistungen zur effizienten Leitungsauskunft und zum digitalen Baustellenmanagement. Ziel ist eine Beschleunigung und Optimierung der Planungsprozesse von Tiefbaumaßnahmen im öffentlichen Straßenraum. Unsere webbasierten Softwarelösungen und Online-Dienstleistungen sorgen für eine bessere Vernetzung von Infrastrukturbetreibern, Wirtschaft und öffentlicher Verwaltung.

Um die Qualität von Erd- oder Tiefbau nachhaltig zu verbessern und Arbeiten im Netzbereich sicherer zu gestalten, hat die infreSt ein bundesweites Leitungsauskunftsportal entwickelt, über das vor Beginn von Tiefbauarbeiten gebündelt Leitungsanfragen an alle betroffenen Träger öffentlicher Belange (TöB) übermittelt werden. Als zentrale IT-Plattform liefert der infreSt Baustellenatlas den Netzbetreibern und der öffentlichen Bauverwaltung einen frühzeitigen georeferenzierten Überblick zu allen geplanten Baumaßnahmen im Einzugsgebiet und ermöglicht unternehmensübergreifend eine mittel- und langfristige Koordinierung der Baumaßnahmen.

Der infreSt Baustellenatlas sorgt so neben weniger Staus und Umleitungen auch für eine Verringerung des CO2 Ausstoßes sowie sauberere Luft in den Städten. Der Baustellenatlas des 2010 gegründeten Unternehmens wurde im Jahr 2019 mit dem Berliner Green Buddy Award in der Kategorie „Smart Cities Lösungen” ausgezeichnet.

Zur Website

ANSPRECHPARTNER

Sven Hoffmann

Leiter Vertrieb und Marketing

Tel: +49 (30) 22 44 52 58 - 42

Email: vertrieb@infrest.de