Tasse mit positivem Slogan "Begin"

Foto: Danielle MacInnes on Unsplash

Strategischer Rahmen für Berliner Smart City Strategie beschlossen

Der Berliner Senat hat Anfang August den Strategischen Rahmen für die Berliner Smart City Strategie beschlossen. Damit ist der Weg frei für die Ausarbeitung der Strategie, die im Rahmen des Programms „Modellprojekte Smart Cities“ durch das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat und die KfW Bank gefördert wird. 

Ein Charakteristikum des Prozesses zur Entwicklung der neuen Berliner Smart City Strategie: Alle können mitwirken! Sie entsteht im Dialog mit Berlins diverser Stadtgesellschaft. Nicht technologische Ansätze sind der Ausgangspunkt, sondern eine Orientierung an den Bedarfen der Stadtgesellschaft. 

Bereits am 6. Juli hatte der Berliner Senat das erste grüne Licht für den Strategischen Rahmen gegeben, der als Basis für die konkrete Ausarbeitung der Smart City Strategie dienen soll. Am 3. August wurde das Dokument schließlich vom Senat offiziell beschlossen, nachdem der Rat der Bürgermeister bereits zugestimmt hatte. 

An der Ideenfindungsphase für den Strategischen Rahmen beteiligten sich im März/April mehr als 1.600 Berliner:innen. Sie brachten über eine Online-Umfrage des CityLAB Berlin aktiv und kreativ ihre Ideen zur Zukunft der Stadt in den Prozess mit ein. Ergänzt wurden diese Ideen um die Ergebnisse aus Workshops und Tiefeninterviews. Bei der zeitaufwendigeren Online-Kommentierung der daraus resultierenden Erstfassung des Strategischen Rahmens auf mein.berlin.de machten anschließend rund 350 Bürger:innen mit.

Ab September startet Phase 2

Auch in die zweite Phase des Strategieprozesses, die im September beginnt, werden Verwaltung und Stadtgesellschaft eng eingebunden sein. Bis Ende 2022 soll der Prozess abgeschlossen sein. Die Entwicklung der Berliner Smart City Strategie erfolgt im Rahmen des „Modellprojekts Smart Cities“, das durch das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat und die KfW Bank gefördert wird. 

Mehr Informationen über den Smart City Strategieprozess im öffentlichen Wissensspeicher. 

Strategischer Rahmen für die Entwicklung einer neuen Smart City-Strategie (aktuelle Version des Dokuments vom 5. Juli 2021 – zum Download) 

Pressemitteilung des Berliner Senats vom 03.08.2021