Zum Hauptinhalt springen
Bild: Berliner Regenwasseragentur
Bild: Berliner Regenwasseragentur
18.03.2024

Projektwettbewerb Regenial!

Nachdem 2018 in Berlin die Regenwasserbewirtschaftung vor Ort zum Standard bei Bauvorhaben erklärt wurde, sind zahlreiche Projekte entstanden. Mit dem Wettbewerb „Regenial! Ihr zukunftsweisendes Schwammprojekt für unsere Schwammhauptstadt“ will die Berliner Regenwasseragentur sie ins Rampenlicht rücken und der Frage nachgehen, was „regeniale“, zukunftsweisende Schwammstadt-Projekte ausmacht.

Wie können wir Regenwasser so bewirtschaften, dass Vegetation und Artenvielfalt davon profitieren und die Stadt gekühlt wird? Wie lassen sich besondere Herausforderungen der Umsetzung wie enge Platzverhältnisse oder Denkmalschutzanforderungen meistern? Und mit welchen innovativen Lösungen können wir die Schwammstadt nicht nur punktuell, sondern großflächig Realität werden lassen?

Wenn Sie abgeschlossene oder im Bau befindliche Projekte in Berlin verantworten, die die Schwammstadt nach vorne bringen, dann bewerben Sie sich bis zum 25. April 2024. Eine unabhängige Jury wählt zehn zukunftsweisende Projekte als Sieger aus. Als Projektverantwortliche:r sind Sie gefragt, Ihr Projekt im Rahmen des Forums Regenwasser am 4. Juli 2024 kurz vorzustellen und mit Gästen aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft zu diskutieren.

Alle Bewerbungen werden automatisch Teil der Schwammstadt-Datenbank der Berliner Regenwasseragentur unter www.regenwende.berlin und im Rahmen einer Plakatausstellung gezeigt. 

Weitere Infos und das Bewerbungsformular finden Sie hier:

TeilenShare
Keine Nachrichten verfügbar.