Schaufenster für Smart-City-Projekte aus Berlin

Vom 18. bis 20. Oktober 2022 präsentiert sich die Smart City Berlin wieder auf der Smart Country Convention mit zahlreichen Stakeholder:innen und Projekten. In diesem Jahr findet SCCON wieder live statt – in hub27 auf dem Messegelände Berlin. Sie versammelt die wichtigsten Expert:innen für Themen der Digitalisierung des öffentlichen Sektors sowie zum Thema Smart City in der Hauptstadt.

Seit 2018 ist die Smart City Berlin fester Partner der Smart Country Convention – der führenden Messe rund um die Themen E-Government, Smart City und Smart Region in Deutschland. Das Berliner Smart-City-Ökosystem ist auf der 5. SCCON in Kooperation mit zahlreichen Akteur:innen mit einem Messestand vor Ort: einem Schaufenster für Smart-City-Projekte aus Berlin.

Vor allem die Vielfalt der Themen, Institutionen und Einrichtungen zeichnet das Berliner Ökosystem aus: So etwa das CityLAB Berlin mit seinem gesellschaftszentrierten Ansatz, der Bereich Smart Cities bei Berlin Partner, das Netzwerk Smart City Berlin mit seinen mehr als 150 Unternehmen, Wissenschafts- und Forschungseinrichtungen, Verbänden und Kammern sowie dem Land Berlin. Auf der SCCON 2022 gibt Berlin als Modellprojekt Smart City außerdem einen Einblick in den Prozess sowie den aktuellen Entwicklungsstand der neuen Strategie „Gemeinsam.Digital.Berlin“ und deren Umsetzungsprojekte.

Das Programm am Berliner Messestand richtet sich an Expert:innen und andere Interessierte, die sich über Berliner Lösungen und Anwendungsfälle informieren, austauschen und vernetzen möchten. An allen drei Messetagen wird außerdem ein spannendes Pitch-Programm geboten, an dem Berliner Institutionen und Partner der Smart City Berlin teilnehmen. Eine erste Übersicht werden wir an dieser Stelle Ende August veröffentlichen.
 

Highlights der SCCON 2022
 

Die Smart Country Convention bietet mit einem Kongress, Workshops und einer Vielzahl von Networking-Optionen auf vier Bühnen ein vielschichtiges Spektrum.

Programm der SCCON 2022 
 

Smart Country Startup Award – für gute Ideen und innovative Konzepte


Early-Stage-Start-ups mit herausragenden Ideen, Prototypen und Produkten in den Kategorien Smart City und GovTech können sich für den Innovationspreis der Smart Country Convention bewerben. Die Finalist:innen pitchen auf der SCCON vor einer Expertenjury. Das Preisgeld für die Sieger:innen beträgt 5.000 Euro. Den Gewinner:innen winkt außerdem eine kostenfreie Start-up-Mitgliedschaft im Digitalverband Bitkom. Veranstaltet wird der Smart Country Startup Award von Get Started, der Startup-Initiative der Bitkom. Unterstützt wird der Wettbewerb von Smart City Berlin.

Bewerbungsschluss für den Smart Country Startup Award ist der 18. September 2022.

Mehr Informationen und Bewerbung


SCCON 2022, 18. bis 20. Oktober 2022, hub27, Messegelände Berlin

Sichern Sie sich bis 30. September kostenfrei ein Early-Bird-Ticket! Hier kostenlos für die Smart Country Convention anmelden.